Ende der Beachsaison

Und wieder hat sich der Sommer verabschiedet. So auch die Beachsaison. Von Anfang März bis Mitte September  waren die Mosquitos im Sand beachen. Zum Bedauern einiger Spieler waren nicht nur „Zwei- Beinige“ Mosquitos auf dem Platz. Mit guter Besetzung gab es richtig schöne Spieltage. Es wurde viel geschwitzt und viel gelacht.

Zum Ende der Beachsaison gab es noch ein Grillfest in Koch’s Garten.

Ab Mitte September ging es in die Halle. Nun heißt es wieder umgewöhnen! Das Spiel zu sechst und das mit Technik!

1 Gedanke zu “Ende der Beachsaison”

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.